Porst hatte seinen früheren Unternehmenssitz in Nürnberg, später in Schwabach und war ein Unternehmen der Fotowirtschaft.

Der Gründer des ehemaligen Familienbetriebes Hanns Porst eröffnete am 1.Juli 1919 in Nürnberg einen kleinen Fotoladen;

die Familie Porst war für große Kundenfreundlichkeit bekannt.

Nach einer Insolvenz im Jahr 2002 gingen die Namensrechte für "Photo-Porst" an die Ringfoto-Gruppe,

die Rechte für das Bildgeschäft an Kodak.

 

Porst

Porst Universal 8x30

Dieser Feldstecher der Firma Porst stammt aus Japan und trägt die Seriennummer 26336. Mit...

Ihr Preis: 29,00 €

Porst 8x30

Dieser Feldstecher der Firma Porst hat eine achtfache Vergrößerung und 30mm...

Ihr Preis: 29,00 €

© 2014 Alle Rechte vorbehalten. Ferngläser bei Fernoptik Wilde Jagd

Unterstützt von Webnode-Online-Shop